Artikel teilen
teilen
Artikel teilen
teilen
Weltweiter Vergleich

Wer bekämpft die Pandemie am wirkungsvollsten?

Groß oder klein, arm oder reich, demokratisch oder autoritär – welche Länder kommen am besten durch die Coronakrise? Neue Datenauswertungen liefern Hinweise.
Groß oder klein, arm oder reich, demokratisch oder autoritär – welche Länder kommen am besten durch die Coronakrise? Neue Datenauswertungen liefern Hinweise.
Australien: Während andernorts strenge Kontaktbeschränkungen herrschen, tanzen Menschen in Melbourne, Australien, bei einem Straßenfest am 13. Dezember 2020. Credit: Alexander Bogatyrev/imago/zuma wire
Thailändische Soldaten desinfizieren am 28. Januar 2021 eine Schule in Bangkok, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Foto: Mladen Antonov, AFP

Das Ringen um die effektivsten Maßnahmen gegen das Virus ist auch zu einem globalen Wettstreit geworden – und zur Systemfrage. Können autoritäre Systeme das Virus schneller bekämpfen als demokratische?. Welche Rolle spielt eigentlich der Reichtum der Länder bei der Bekämpfung der Pandemie? Eine interaktive Studie zeigt: Sowohl das politische System als auch die Wirtschaftsleistung spielen eine Rolle im Kampf gegen die Pandemie. Aber auch andere Faktoren machen einen wesentlichen Unterschied.

Tagesspiegel Plus

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko,
Jederzeit kündbar

Über die Autorinnen und Autoren

Hendrik Lehmann
Produktion
David Meidinger
Datenanalyse & Visualisierung
Anna Thewalt
Recherche & Text
Veröffentlicht am 4. Februar 2021.